Die Notunterkunft wird hergerichtet

Liebe Tierfreunde und -freundinnen,

auf den Bildern könnt ihr die Notunterkunft für Lilias viele Straßenhunde sehen. Leider ist alles sehr behelfsmäßig und viel zu klein, aber für den Moment ist es besser als nichts. Hoffentlich gibt es bald eine bessere Alternative!

Um zu verhindern, dass die Tiere im Schlamm versinken sobald es regnet, muss hier außerdem noch mit Sand und Kies aufgeschüttet werden. Hundehütten müssen auch noch aufgebaut werden, welche auf die Paletten kommen.

Wir bemühen uns sehr um endlich eine größere, vernünftige Unterkunft für die Tiere zu bekommen, denn dies kann kein Dauerzustand sein.

Liebe Grüße,
Inge, Nadine, Doris und Halit

Folgen & liken Sie uns: