Neues von unseren Schützlingen

Liebe Tierfreundinnen und -freunde,

wir hatten euch bereits von Bailey berichtet. Bailey wurde bei einem Unfall schwer verletzt und es sah so aus, als ob er nie wieder alleine laufen könnte. Doch wir haben die Hoffnung nicht aufgegeben! Seit einiger Zeit trainiert er schon fleißig das Laufen mit seiner Gehhilfe und nun kann er sich sogar kurz auf eigenen Beinen halten! Wir sind super stolz auf ihn und seinen Fortschritt und hoffen, dass es so weiter geht! Er muss auf jeden fall noch weiterhin medizinisch betreut werden.

Bei unseren drei Schützlingen von der Straße die in einer Pension untergebracht sind, ist alles gut. Essen gut, Schlafen gut, Betreuung gut!

Wir bedanken uns bei offenen Herzen, die das ermöglichen!

Liebe Grüße,
Inge, Nadine, Doris und Halit

Folgen & liken Sie uns: