Inge Reuther

Beiträge des Autors

Flohmarkt im Juni war ein Erfolg

Wir möchten uns herzlich bedanken. Der Flohmarkt am 17.06.2023 war großer Erfolg.
Das Wetter war prima, viele Leute besuchten die Stadt, den Markt und unseren Stand.
Wie Sie wissen kommt der von uns erzielte Erlös zu 100% den Tieren zugute.

Darüberhinaus möchten wir schon mal darauf hinweisen, dass der nächste Flohmarkt am Samstag, den 15.07.2023 stattfindet. Bei gutem Wetter sind wir wieder dabei. Wir freuen uns schon jetzt auf Ihren Besuch.

Ihre Inge und Nadine, sowie Inges Nürnberger Tierfreunde

Hündin Margo sucht ein Zuhause

Die junge Hündin Margo ist ein Findelkind, welches von der Straße gerettet wurde. Als Lilia sie fand war sie krank und unterernährt. Lilia brachte Margo gleich in eine Tierklinik.
Dort wurde sie medizinisch behandelt und geimpft. Die in der Klinik entstanden Kosten in Höhe von 300 Euro konnten wir nicht sofort begleichen. Wir tilgen sie momentan mit monatlichen Raten in Höhe von 50 Euro.
Inzwischen hat sich Margo gut erholt. Sie ist sehr brav, geht gerne an der Leine und spielt mit großer Freude mit ihren Spielsachen.

Wir suchen nun für die junge Hündin Margo ein Zuhause.

Ihre Inge und Nadine, sowie Inges Nürnberger Tierfreunde

Zuhause bei Victoria mit ihren Tieren

Victoria bietet geretten Straßentieren ein zu Zuhause. Hier sind einige Eindrücke aus Victorias Leben mit den inzwischen 80 Hunden und 40 Katzen, die von ihr geretten wurden.

Mit Trockenfutter sind die Tiere über die Spenden, die sie von Casa Katharina erhalten, gut versorgt.

Jedoch wird weiterhin Nassfutter benötigt. Daher bittet Victoria um Spenden für Hunde- und Katzennassfutter. Die Futterspenden können bei Inge auch direkt abgegeben werden.

Auch Lilia benötigt Nassfutter für ihre 50 Hunde und einige Katzen.

Ihre Inge und Nadine, sowie Inges Nürnberger Tierfreunde wünschen Ihnen eine schöne Sommerzeit

Flohmarkt am 17.06.2023

Wir möchten bekanntegeben, dass wir bei schönem Wetter am Samstag, den 17.06.2023 in der Innenstadt von Nürnberg
in der Pfannenschmiedsgasse auf dem Flohmarkt vertreten sind.
Wie immer haben wir schöne Sachen anzubieten. Der Erlös geht an unsere notleidende Tiere.

Wenn Sie Interesse haben schauen Sie doch bei uns am Stand vorbei.

Ihre Inge und Nadine, sowie Inges Nürnberger Tierfreunde

Schreckmoment für Victoria

Oh weh – Victoria berichtet, dass gestern Nacht um 3 Uhr ein Bus in ihr Tor gefahren ist.
Das Tor wurde komplett rausgerissen und Zaun sowie Mauer teilweise beschädigt.
Glücklicherweise kam gleich ein Bekannter aus dem Nachbarort, der das Tor wieder angebracht hat.
Wie Mauer und Zaun repariert werden, muss noch entschieden werden.

Zum Glück waren die Tiere nicht betroffen. Aber der Sachschaden war groß.

Ankunft neuer Futterspenden

Und wieder ist eine Futterspende von Inges lieben Tierfreunden aus Nürnberg bei Victoria eingetroffen.
Kaum angekommen wurde das Futter schon neugierig in Empfang genommen.

Vielen herzlichen Dank dafür!

Ein gutes Zuhause mit Handicap

Bailey ist ein Hund von Lilia, die ihn als Baby auf der Straße gefunden hat. Sie hat sich rührend um ihn gekümmert, aber festgestellt, dass er aufgrund einer Krankheit nicht laufen konnte. Wir haben ihr einen speziellen Gurt zum Laufen lernen geschickt, aber es gab keine Besserung. Er hat aber jetzt ein gutes Zuhause gefunden. Diese Krankheit tritt oft als Spätfolge von Staupe auf.

Er war hier in der Klinik und der Tierarzt hat empfohlen, dass er Vitamin B über einen längeren Zeitraum bekommt. Wir gebendie Hoffnung nicht auf, dass er es dadurch doch noch schafft, alleine zu laufen. Er tut uns so Leid und wir versuchen unser Möglichstes, um ihm zu helfen.

Herzlichen Dank für die vielen Spenden

Nürnberger Tierfreunde haben zahlreiche Sachspenden – Futter, aber auch medizinische Sachen – bei Inge abgegeben, die vor kurzem nach Moldawien transportiert wurden. Unsere Tierschützerinnen Lilia und Viktoria haben sich riesig gefreut.

Freude über gespendete Katzenkörbchen

Unsere Katzen freuen sich sehr über ihre Körbchen. Alle wurden gespendet, vorher hatten die Katzen nichts zum Reinkuscheln. Sehen sie nicht glücklich und zufrieden aus?

Dankbarkeit und Probleme

Viktoria freut sich sehr über eine neue 7,5 Kg-Waschmaschine, die von Spendengeldern gekauft werden konnte. Die Waschmaschine wird dringend gebraucht, herzlichen Dank dafür. Lilia bedankt sich herzlich für die Futterspenden aus Nürnberg. Es wurden Hundefutter – 15 Säcke mit je 10 kg – (insgesamt 150 kg) sowie 8 Beutel Katzenfutter à 2 kg (insgesamt 16 kg) gespendet.

Leider erreichte uns eine traurige Nachricht: Der schwarz-weiße Welpe, den Viktoria vor ihrem Haus gefunden hatte, ist leider gestorben. Der Hund hatte gelb verfärbte Augen, vermutlich funktionierten Niere und Leber nicht mehr. Ein vier Monate altes Hundemädchen, das Lilia abgemagert und mit Fieber auf einer Baustelle fand (Bild unten rechts) wurde in die Klinik gebracht. Es war von einer Zecke gebissen worden und war an Peroplasmose erkrankt.

Viktoria, die über 50 Katzen beherbergt, hat uns gebeten, bräuchte dringend einige Katzenklos. Wir würden uns daher sehr über gespendete Katzenklos freuen, die wir nach Moldawien schicken könnten.