Tierrettung ist wieder angesagt!

Liebe Tierfreundinnen und -freunde,

es gibt neuen Zuwachs bei Lilia: diesen liebenswürdigen, blinden Hund. Er ist schon in einem Tierheim untergebracht, aber er tut sich sehr schwer mit allem. Er kommt nicht einmal richtig an sein Futter. Nun wird geschaut, ob man ihm nicht mit einer OP helfen könnte. Wir würden uns freuen wenn das ginge und der Hund sein Augenlicht zurückbekommen könnte!

Und ein Unglück kommt selten allein: dieser verletzte Straßenhund muss auch zum Tierarzt. Er humpelt mit Mühe durch die Straßen. Geplant ist, ihn einzufangen und ihn zum Tierarzt zu bringen. Vermutlich ist sein Bein leider gebrochen. Danach soll er nicht mehr auf die Straße, damit er sich in einer Unterkunft/Pension gut erholen kann.

Wir alle geben unser Bestes und geben die Hoffnung nicht auf!

Liebe Grüße,
Inge, Nadine, Doris und Halit

Folgen & liken Sie uns: