Lilias Schützlinge

Liebe Tierfreundinnen und -freunde,

diese Woche haben wir ein paar schöne Bilder für euch im Gepäck. Leider leben diese Tiere ohne Unterkunft, doch Lilia hegt und pflegt sie nach bestem Gewissen. 40 Straßenhunde sind es ungefähr, die zum Teil auch noch eingefangen und kastriert werden müssen. Und wir möchten dabei Tatkräftig unterstützen! Bitte helfen auch Sie uns dabei, wenn möglich mit einer kleinen Spende – jeder Euro zählt! Wir danken Ihnen im Voraus herzlich!

Spendenkonto:
Inge Reuther
IBAN: DE04 1001 0010 0314 4241 37
BIC: PBNKDEFF
Postbank
Stichwort: Tiere in Not

Leider kommt es auch immer wieder zu Kämpfen zwischen den Hunden. Dabei kann es leicht zu einer Blutvergiftung kommen, wie Sie im folgenden Beispiel sehen können. Der Hund wurde vom Arzt abgeholt und wird nun in der Klinik behandelt. Er ist noch sehr schwach, aber wir sind guter Dinge, dass er wieder zu vollen Kräften kommt.

Wir hoffen das Beste für das arme Tier!

Liebe Grüße,
Inge, Nadine und das Team

PS: Schauen Sie nächste Woche auch wieder bei uns vorbei, denn es wird sich einiges ändern mit unseren Tieren. Bleiben Sie gespannt!

Folgen & liken Sie uns: